Love Breakfast b {color:#000000;} i {color:#000000;} u {color:#000000;}
Irgendwie beKLOPPt...

Sonntag geht Klopp von Mainz, Montag wird Thomas Doll gefeuert und Freitag wird der Sontags-Mann neuer Trainer von Borussia Dortmund. Na da soll mal jemand durchblicken xD

Während der Pressekonferenz (für die ich trotz schulfrei um 10 Uhr aufgestanden bin ) kam mir das Gefühl hoch, es wird sich was ändern!

Sicherlich werden wir noch Spiele verlieren,Scheiße abliefern und spielen,null Tore schießen und auch welche bekommen. Aber das Wichtigste was Klopp sagte war für mich: "...Und sie werden Fußball spielen." Genau damit traf er ins Schwarze.Mal im Ernst, wie lange ist es her, dass man trotz eines verlorenes Spiels mit erhobenen Hauptes das Stadion verlassen konnte und trotzdem Stolz auf seiner Jungs war?! 4 Jahre, oder vielleicht 5?

Ich freue mich darauf, dass Jürgen Klopp den BVB trainieren wird. Diesen Satz hab ich bei Doll nicht verspürt oder gar gesagt. Nein, ich denke nach 40 Trainerwechseln in 41 Jahren sind selbst die Fans schon mit gekonntem Blick dabei. Das von jetzt auf gleich nicht alles besser werden kann, dürfte jedem klar sein. Aber mit Einsatzwillen und Leidenschaft läuft alles viel leichter. Da bin ich mir sicher.

Außerdem freu ich mich jetzt verdammt auf die EM.Seit Wochen dachte ich nur, wann ist der scheiß endlich rum? Und jetzt: WANN FÄNGTS AN?!

In diesem Sinne. Viel Glück Jürgen Klopp!

Schwarzgelben Tag noch.. ♥♥

24.5.08 12:49


Werbung


Gratis bloggen bei
myblog.de